Audits von Verschlüsselungen

Identifikation von Verschlüsselungscode zur Gewährleistung von Compliance

Für den Export von Software, die Verschlüsselungen enthält, gelten komplexe Gesetze. Bei einem Audit von Verschlüsselungen werden Verschlüsselungsalgorithmen identifiziert, die den Export der Software aus rechtlichen Gründen beeinträchtigen und einschränken können. Black Duck kann alle Verschlüsselungsfunktionen in den Komponenten von unternehmenseigener Software, Open-Source-Software oder sonstiger Drittsoftware erkennen. Dies ermöglicht Ihnen, die richtigen Informationen an staatliche Aufsichtsbehörden weiterzuleiten und die Einhaltung der Exportvorschriften zu gewährleisten. Außerdem kann ein Audit von Verschlüsselungen dazu beitragen, dass der Verschlüsselungscode in Ihrem Produkt die Softwarelizenzanforderungen Ihres Unternehmens erfüllt.

Black Duck On-Demand-Audits von Verschlüsselungen:

  • Identifikation von Verschlüsselungscode und Aufdeckung einer „unbeabsichtigten“ oder anderweitig unbekannten Nutzung von Verschlüsselungsalgorithmen, die in Zukunft zu Problemen führen könnte
  • Reduzierung der geschäftlichen Risiken, die mit unbekannten Verschlüsselungsalgorithmen in Ihrem Code verbunden sind
  • Minimierung potenzieller Risiken, die durch die mangelnde Einhaltung von Vorschriften für den Export von Verschlüsselung entstehen

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Black Duck On-Demand-Audits von Verschlüsselungen zu erfahren.